Château Roc de Cambes - Côtes de Bourg

92 Punkte - The Wine Advocate
93 Punkte - The Wine Advocate
90 Punkte - The Wine Advocate
92 Punkte - The Wine Advocate
Château Roc de Cambes - Côtes de Bourg - 2017 - 75cl - Onshore Cellars

Château Roc de Cambes - Côtes de Bourg

92 Punkte - The Wine Advocate
93 Punkte - The Wine Advocate
90 Punkte - The Wine Advocate
92 Punkte - The Wine Advocate
Weinlese
Größe
Regulärer Preis €102.34
/
  • Auf Lager, versandfertig
  • Inventar auf dem Weg
Inklusive Steuer. Versand wird an der Kasse berechnet.
The 2017 Roc de Cambes is deep garnet-purple in color with a slightly reticent nose of blackberries, cassis and tar with nuances of pencil shavings, damp soil and dried herbs. The palate is medium-bodied, firm and grainy with great freshness and a long, lively finish.
The 2016 Roc de Cambes has turned out beautifully, unwinding in the glass with rich aromas of cassis and cherries mingled with a rich patina of dark chocolate, spices and cigar wrapper. Full-bodied, deep and muscular, its ample, concentrated core is framed by powdery tannins and impressively lively acids. While it's unavoidably marked by its time in 100% new wood, it's the best integrated "great" vintage of Roc de Cambes I can remember tasting at such an early stage. Include it in a blind tasting a decade from now and watch it slay plenty of heavyweight Right Bank names.
The 2014 Roc de Cambes has a lovely bouquet -very pure and intense -with black cherries, blueberry fruit and crushed rose petal that develops with time. The palate is medium-bodied, with fleshy ripe red and black fruit, supple tannin, hints of orange zest and pomegranate and quite a structured finish that just cuts away a little swiftly on the aftertaste.
Deep garnet colored, the 2010 Roc de Cambes opens with leather and animal notions over a core of baked plums and Black Forest cake plus suggestions of bouquet garni and tilled soil. Full-bodied, the palate is solidly constructed with firm, chewy tannins and loads of freshness supporting the generous black fruit preserves, finishing on a compelling earthy/meaty note.
The nose is fresh, elegant, deep, complex, with freshness, especially on the spicy side, and reveals some candied character, a fine intensity (in depth), a certain brilliance and roundness. There are notes of ripe/fresh blackberry, violet and more lightly coffee combined with hints of bright red berry/berry fruit as well as hints of toast, camphor, and a discreet hint of star anise. The palate is nicely mineral, fresh, elegant, pleasing and reveals a bright/flashy side to the fruit, gourmandise, tension, lovely elegance, good definition, precision, and complexity. On the palate this wine expresses pulpy/flavoured cherry, blackberry and slightly blackcurrant notes combined with fine touches of plum blossom, roast and a subtle hint of toast, cardamom, and vanilla bean. The tannins are smooth, racy, and elegant. Subtle chewiness on the finish/persistence.
Art:
Rot
Land:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Benennung:
Côtes de Bourg
Produzent:
Château Roc de Cambes
Trauben/Verschnitt:
Merlot, Cabernet Franc
ABV:
14%

Lokale Zustellung

Wir verfügen über eine Flotte von Lieferwagen, die an die französische und italienische Riviera liefern. Die Preise werden je nach Entfernung berechnet. Option, um Zeit und Datum zu buchen.

Für Lieferungen in weiter entfernte Gebiete fordern Sie bitte ein Angebot an: +33 4 65 84 99 51

Frankreich / Monaco

1 - 2 Werktage Lieferzeit in Frankreich, bei Bestellungen vor 14 Uhr.

Optionen für Kuriere und Abgabestellen sind an der Kasse erhältlich.

EU - Festland

1-3 Tage Zustellung auf dem EU-Festland, wenn die Bestellung vor 14 Uhr aufgegeben wird. Für Inseln sollte ein zusätzlicher Tag eingeplant werden. 

Optionen für Kuriere und Abgabestellen sind an der Kasse erhältlich.

Rest der Welt

Bitte rufen Sie uns für ein Angebot an:  +33 4 65 84 99 51

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Hinter der Flasche

Bordeaux - Kellereien an Land

Bordeaux

Bordeaux, im Südwesten Frankreichs, muss als eine der berühmtesten, prestigeträchtigsten und produktivsten Weinregionen der Welt nicht vorgestellt werden. Die Mehrzahl der Bordeaux-Weine (fast 90 Prozent des Produktionsvolumens) sind trockene, mittel- und vollmundige...
Bordeaux, im Südwesten Frankreichs gelegen, ist eine der berühmtesten, angesehensten und produktivsten Weinregionen der Welt. Der Großteil der Bordeaux-Weine (fast 90 Prozent des Produktionsvolumens) sind die trockenen, mittelkräftigen und vollmundigen roten Bordeaux-Mischungen, die den Ruf der Region begründet haben.

Die besten (und teuersten) sind die Weine aus den großen Châteaux des Haut-Médoc und den Appellationen Saint-Émilion und Pomerol am rechten Ufer. Ersteres konzentriert sich (auf höchstem Niveau) auf Cabernet Sauvignon, letzteres auf Merlot.

Die legendären Rotweine werden durch hochwertige Weißweine auf der Basis von Sémillon und Sauvignon Blanc ergänzt. Diese reichen von trockenen Weißweinen, die es mit den besten aus dem Burgund aufnehmen können (besonders bekannt ist Pessac-Léognan), bis hin zu den süßen, botrytisierten Nektaren aus Sauternes.
Bordeaux erkunden
Kürzlich gesehen